Seiten

12. September 2015

Zucchini-Schiffchen

Und wieder einmal gibt es ein Rezept von meiner Mama: Zucchini-Schiffchen. Total lecker und schnell gemacht! Wir essen sie immer mit Reis.

Für 2 mittelgroße Zucchinis, also 4 Hälften braucht ihr:

1 Päckchen Frischkäse
ein paar Kirschtomaten oder 1-2 große Tomaten
2-3 Scheiben gekochten Schinken
1/2 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Käse zum Bestreuen

Schneidet zuerst die Tomaten, den Schinken und die Zwiebel in kleine Stückchen. Wer keine allzu rohen Zwiebeln mag, brät sie vorher etwas an. Zu all diesen Zutaten gebt ihr den Frischkäse, etwas Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß. Die Zucchini werden in der Hälfte durchgeschnitten und mit einem Teelöffel ausgehöhlt - jetzt einfach mit der fertigen Mischung befüllen, mit Käse bestreuen und für ca. 20 Minuten bei 180° in den Ofen. Falls die Creme etwas zu fest ist, einen kleinen Schuss Sahne oder Milch zum Verflüssigen hinzu geben! Lasst es euch schmecken!

Kommentare:

  1. Sehr lecker, dass ist was für auf die Schnelle und wird die Tage mal nachgemacht!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für dein Feedback!